Cycling for Understanding

Cycling for Understanding
1. Juli - 16. Juli 2018

2 Rennräder - 2 Menschen - 1.900 Kilometer – 11.000 Höhenmeter – 16 Tage – 1 Ziel:

Der Erhalt des Coloured Glasses Bildungsprogrammes

für eine aufgeklärte, integrative und proeuropäische Gesellschaft!


• Für interkulturelles Verständnis!
• Für eine tolerante antirassistische Gesellschaft!
• Für das Konzept des Global Citizenship!
• Für nachhaltige Förderung der Integration!
• Für neue Generationen globaler BürgerInnen!

Die Hobbysportler Judith Haidacher (Regional Coordinator Coloured Glasses) und Thomas Lässer aus Tirol haben ein gemeinsames Ziel: Rennradfahren und gleichzeitig Gutes tun! Sie wollen auf ehrenamtlicher Basis gemeinsam von Valencia – der Erasmusaufenthaltsstadt von Thomas – zurück nach Tirol fahren, um für den Erhalt des Coloured Glasses Bildungsprogrammes Spenden zu sammeln und dieses somit finanziell und medial zu unterstützen.

UPDATE: Mission erfüllt

Die Cycling for Understanding Tour ist erfolgreich abgeschlossen - am 15. Juli erreichten Judith & Thomas das Ziel Rum in Tirol. Insgesamt 83 Workshops wurden durch ihre Rennradtour gespendet und können 2019 durchgeführt werden. Herzlichen Dank allen UnterstützerInnen!

Zum Nachbericht

Je € 50,- Spende → 1 Workshop für mehr Toleranz!

YFU AUSTRIA – Interkultureller Austausch

Betreff: "Cycling for Understanding"
BIC: BAWAATWW
IBAN: AT541400001310048697

Herzlichen Dank an die Marktgemeinde Rum in Tirol 

für die Spende von 6 Coloured Glasses Workshops für das Jahr 2019!

Cycling for Understanding