Unsere Workshops

Workshopangebot
Aktiv Toleranz lernen

Coloured Glasses bietet Peer-to-Peer Workshops, die von ehrenamtlichen Trainerinnen und Trainern geleitet werden. Unser Regional Coordinator im YFU Austria Büro verwaltet und koordiniert unsere Coloured Glasses Toleranzworkshops und steht Ihnen für Informationen zur Verfügung.

Wir kommen zu Ihnen . . .

...an Ihre Schule, zu Ihrer Jugendgruppe in Österreich.

Alle wichtigen Informationen haben wir hier für Sie in aller Kürze aufgelistet:

Alter

  • Geeignet für Jugendliche im Alter von 10-18 Jahren

Zeitbedarf

  • Mindestdauer: 90 Minuten
  • Individuelle Anpassung an: Unterrichtseinheit, Schulprojekt, Projekttag etc.

Kosten

  • Kostenlos
  • Durch Spenden finanziert

Inhalte

  • Kultur und Identität
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Stereotypen, Vorurteile, Diskriminierung und Ungleichheit sowie Mobbing
  • Menschenrechte und Verantwortung

Interaktiv

  • Grundprinzip: aktive Einbindung der Teilnehmenden
  • Mit Simulationen, Gruppenarbeiten oder Rollenspiele werden Lerninhalte und Lösungsansätze erarbeitet

Qualität

  • Ausgebildete und erfahrene Trainerinnen und Trainer
  • Regelmäßige Evaluierung und Überarbeitung des Bildungsangebots 
  • Erfüllung interner Standards 
  • Teil des Projektes CGrow, das von der Europäischen Kommission anerkannt und gefördert wird

Die Workshops werden nach einem gemeinsamen Planungsgespräch modular zusammengestellt. Aufgrund des modularen Aufbaus ist es möglich, Workshops auf die individuellen Bedürfnissen der Schulklasse bzw. Jugendgruppe (Alter, Anliegen bzw. Interesse, Zeitbedarf, Raum) zusammenzustellen.

Workshopanfrage